Longku Zentrum (FPMT Schweiz)

Das Longku-Zentrum ist Mitglied der FPMT-Organisation (Stiftung zur Erhaltung der Mahayana-Tradition) von Lama Yeshe und Lama Zopa Rinpoche, die zur Gelug-Schule des tibetischen Buddhismus zählt.

Dienstags von 19.00 bis 20.30 Uhr trifft sich die Gruppe im FPMT-Zentrum, Reiterstrasse 2 (Hauseingang), zur Achtsamkeitsübung und analytischen Meditation. Anschliessend gemütliches Zusammensein beim Tee. Es werden regelmässig Lehrende eingeladen.

Kontakt: info@fpmt.ch Marianne Frischknecht 031 302 68 23 www.fpmt.ch